Auch Deine Hilfe ist gefragt !

Diese Aktion der Herzenkissen wird von mir privat ausgeübt. Ich nähe diese Herzenkissen und übergebe sie an die Krankenäuser, die sie dann wiederum kostenlos an die Patienten nach der OP weitergeben. Ich würde mich sehr freuen, wenn es dort draußen in der großen weiten Welt Menschen gäbe, die mich unterstützen könnten. Ich freue mich über Stoffe und über Polyesterflocken, die zum Befüllen der genähten Herzenrohlinge benötigt werden. Gesucht werden auch noch Frauen/Männer, die mir beim Nähen der Herzen behilflich sein wollen. Sprecht mich an und wir können die Abwicklung besprechen.

Mittwoch, 12. Januar 2011

Neue Herzenkissenlieferung

Hallo Ihr Lieben !

Heute kam die Posttante und brachte mir ein Päckchen von Frau Giese. Das ist die liebe Dame aus Stiege/Harz, die mich beim Nähen unterstützt. Sie wußte nicht, dass es zur Zeit Bedarf gibt, aber unser Draht zueinander funktioniert eben auch ohne Worte - danke liebe Frau Giese ! Zu den 25 Herzenkissenhüllen hat sie noch kleine Herzen genäht, die im Krankenhaus an die Kinder ausgegeben werden können.

Hier nun die Bilder:




Ihr findet mich auch auf Facebook ! --> http://www.facebook.com/pages/Herzen-gegen-Schmerzen/164692840212864

Na dann kann ich wieder fleißig Herzenkissen stopfen - bei dieser Gelegenheit mal ein herzliches Dankeschön an die Marktleiterin Frau Suchland vom "Roller-Markt" in Halberstadt. Hier habe ich am Montag Kopfkissen gekauft und jedes 1 Euro preiswerter bekommen - vielen Dank an Sie Frau Suchland !

In diesem Sinne liebe Grüße Eure Karin Kade

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen